Stage 1

Jeder Teilnehmer darf Stage 1 beenden, ggf. auch nach dem Ausscheiden.
Speed-Stage mit mehreren Verbindungsmöglichkeiten.

Stage 2

Jeder Teilnehmer darf in Stage 2 starten entsprechend der Reihenfolge aus Stage 1.
Stage 2 wird bis zum Ausscheiden absolviert.

Stage 3

Die besten 15 Starter aus Stage 2 qualifizieren sich für Stage 3.
Stage 3 wird bis zum Ausscheiden absolviert.
Die Platzierung entscheidet sich a) nach der Lauflänge und b) nach der Laufzeit.

Teilnehmerzahl

Um einen reibungslosen Ablauf mit moderaten Wartezeiten zu gewährleisten, ist das Teilnehmerfeld auf maximal 40 Starter begrenzt.

Ende ca. 18 Uhr

Teilnehmer

1) Balkheimer Christian
2) Schmidpeter Frank
3) Angermeier Stefan
4) Clausnitzer Lea
5) Görner Max
6) Grogg Silvio
7) Jung Jonathan
8) Scheuler Manuel
9) Benker Rita
10) Herold Stefan
11) Schaller Ramona
12) Jung Silas
13) Mitrugno Antonio
14) Sauer Andreas
15) Knott Leila
16) Knott Emmylene 
17) Fink Daniel
18) Werner Laurin
19) Werner Levi
20) Schwarz Sina
21) Schwarz Timo
22) Erdle Daniel
23) Meder Christian
24) Facchini Daniele
25) Schmitt Melanie
26) Angermeier 
27) Schindelbeck Matthias
28) Schindelbeck Andreas

Preise

Preisgelder für die Top 3: 350€ - 250€ - 200€

Prämie schnellster Run: 100€

Prämie beste Frau: 100€

Trophäen für die Top 3 Männer & Frauen + den schnellsten Run